Mia & Me

Navi

First Click

Startseite

Thinspirations

Gemma Ward

Diäten

About

Me

Waage

Twin

Modeldiät Tag 2 - ABGEBROCHEN !!!

11:19 Uhr

Wow, heute Morgen tatsächlich 400g weniger als gestern. Endlich wieder eine 45 auf der Waage J

Hab vor ca einer Stunde den ersten Joghurt gegessen, hab aber den Tee weggelassen weil mir das dann doch zu viel war auf einmal. Ich hab gestern festgestellt das es besser ist den Tee zwischendurch zu trinken weil wenn man sich stark an die ‚Anleitung’ hält der Kreislauf nicht wirklich mitspielt. Also wird ich mir so um 12 Einen Tee machen und um 2 oder 3 dann den nächsten Joghurt. Heute werde ich aber da Ei weglassen weil mir davon gestern um Nachhinein ziemlich schlecht wurde. Das heißt also heute nur 2 Joghurt, 2 Tassen Tee und 2 Liter Wasser. Das dürfte dann für Morgen etwas mehr als 400g ausmachen. Hoffe ich…

 

20:18 Uhr

Ich bin undiszipliniert. Ich bin verdammt schwach und dumm! Ich hab es heute Mittag abgebrochen. FA. Mehr sag ich nicht. Hab danach fast ne Stunde im Bad vorm Klo gehockt -.- Naja.

Fazit heute: Ich kann froh sein wenn ich das Gewicht von heute halten kann…

14.2.11 20:22


Modeldiät

Ich hab beschlossen ab heute mal diese Model- Diät auszuprobieren. Ich wollte gestern schon anfangen aber das ging leider schief weil ich bis gestern noch krank war. Aber egal. Dann mach ich sie ab heute und eben nur 2 Tage. Ich hoffe das funktioniert. Ich hab das Ganze allerdings auch etwas umgedreht, ich werde erst 2 mal einen Magermilchjoghurt mit einer Tasse Tee zu mir nehmen und dann zum Schluss, iwann Abends ein gekochtes EI. Nebenher natürlich 2- 3 Liter Wasser.

Ich werde zwischendurch mal posten wie es läuft.

 

9:48 Uhr

Ich hab grade vor einer halben Stunde die erste ‚Mahlzeit’ zu mir genommen und fühle mich total vollgefressen. Ich hasse dieses Gefühl >.< Ich hoffe das geht bald wieder weg…ein Magermilchjoghurt und eine Tasse ungesüßter Tee können doch nicht so stopfen…

 

13:08 Uhr

So, hab mich bis jetzt erfolgreich ablenken können und habe inzwischen schon einen Liter Wasser intus. Ich merke aber das mein Kreislauf leicht nachlässt was daran liegen könnte das ich bis gestern noch krank war. Egal. Eigentlich müsste ich auch jetzt den 2. Joghurt essen weil die 3 Stunden schon vorbei sind aber ich werde noch bis 15 Uhr warten. Noch habe ich keinen Hunger.

 

17:58 Uhr

So. Bis jetzt habe ich keinen Hunger. Werde aber dennoch gleich noch das Ei essen damit ich mein Pensum für heute voll habe. Mir geht’s soweit gut, hab nur leichte Kopfschmerzen. Hoffentlich funktioniert alles und ich hab bis morgen auch wirklich abgenommen…

 

22:15 Uhr

Ich hab das Gefühl als würde mein Kopf gleich platzen. Hab grade was dagegen genommen. Ansonsten geht es mir gut. War eben auf der Waage und habe jetzt schon 100g weniger als heute Morgen. Und noch bin ich ja nicht im Bett. Mal schauen wie viel ich Morgen dann doch weniger habe. Wenn es so läuft wie jetzt hab ich spätestens Übermorgen mein bisheriges Tiefstgewicht von 45,7 kg unterschritten
 
 
Fazit heute: soweit gut.

13.2.11 22:42


Tiefpunkt

Ich weiß auch nicht.... 2 Rückfälle in nichtmal 4 Wochen. Das ist irgendwie frustrierend. Zwar zeigt die Waage dennoch öfter weniger an wie mehr aber ich fühl mich irgendwie jeden Tag fetter. Woran liegt das? >.< Ich trau mich schon kaum noch was zu essen....
Naja mein größtes Problem im Moment ist aber irgendwie die Schule. Die Angst davor, das dort mein Magen knurrt verleitet mich sehr dazu in der Schule viel zu Essen. Ja man kann sagen es ist ein Zwang da was zu essen. Und sobald dann die Schule zu ende ist kann ich nicht schnell genug nach Hause kommen. Naja und dann schmeiß ich meine Sachen irgendwo hin und verschwinde erstmal im Bad. Das ist mein Tagesablauf seid zwei Wochen. Und Zu Hause esse ich dann rein gar nichts. Irgendwie bringt mich dieser *Rhythmus* total durcheinander und ich komm irgendwie nicht damit klar. *sfz* Ich weiß auch nicht...
10.2.11 07:06


Kleiner Rückfall - dennoch gut gehalten ;)

Ja..nachdem ich am letzten Tag im Januar mit einem Freund eine wahre Fressorgie gestartet habe und bei McDoof 2 Cheeseburger und eine Sprite in mich gefressen habe und dazu noch das Pausenbrot der Schule hab ich auch direkt einmal 300g zugenommen! An dem Tag hab ich mich dann nur von Gemüse und Obst ernährt, wie so oft in letzter Zeit, und dann hatte ich auch direkt wieder weniger auf der Waage. Ganze 400g nämlich :D
Und heute Morgen steig ich auf die Waage und sehe da eine glatte 47,0! Hach ist das schön <3 Vllt schaff ich die 46 kg im Februar ja. Das wär so toll <3 Dann sind es nur noch 6 kg bis Traumgewicht, erstmal :D

3.2.11 18:26


- 1,5, Kilo Im Januar :D

Ich weiß es klingt eigentlich total mikrig und wenig... ABER! Wenn man bedenkt das ich die ganzen Monate vorher immer im Monat mit -200 oder 300 GRAMM bzw mit dem zunehmen kämpfen musste ist das sehr gut ^___^

Nur leider geht heute die Schule wieder los und ich geh nicht mehr ins Praktikum... Ich muss sehen das ich das da auch irgendwie hingekommen mit dem Abnehmen. Ich hab so einen Tick wenn ich in die Schule gehe...ka woran das liegt. Da hab ich immer Angst davor Hunger zu bekommen weil es für mich nichts schlimmeres gibt als das mein Magen im Unterricht knurrt. Ich finde das furchtbar. Aber iwie schaff ich das! Hab mein Hungergefühl ja jetzt halbwechs gut trainiert das es nicht mehr so viel verlangt...hoffe ich ><

 

Bis dann!

31.1.11 05:27


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de