Mia & Me

Navi

First Click

Startseite

Thinspirations

Gemma Ward

Dišten

About

Me

Waage

Twin

 

 

 

Diät 1:

Brötchendiät (1 Tag -  1 Monat):

Bis zu 5 trockene Brötchen pro tag  mit Tee. die Brötchen dürfen auf keinen fall belegt sein. Außerdem muss man ja nicht 5 essen, sondern vielleicht nur 3.

Erwartung: bis zu -900g pro Tag

 

Diät  2:

Essmöglichkeit 1:

Morgens: nichts
Mittags: Bananenchips (bis zu 100kcals)
Abends: 1 Apfel

Essmöglichkeit 2:

Morgens: nichts
Mittags: Suppe
Abends:1apfel

Man kann Mittags und Abends und Morgens natürlich auch vertauschen.

Erwartung: 1kg weniger pro tag

 

Diät 3:

Reisdiät:

Reis liefert reichlich Kohlenhydrate und viel Kalium, aber kaum Fett. In Verbindung mit frischem Obst und Gemüse und vor allem salzarm zubereitet entwässert Reis hervorragend den Körper, sättigt gut und ist leicht und bekömmlich. Naturreis enthält wesentlich mehr Vitamine und Mineralstoffe als geschälter Reis, sollte also bevorzugt verwendet werden.

Eine Reis-Diät ist nicht nur einfach, sie führt auch zu einer schnellen Gewichtsabnahme. Bei der Reisdiät gibt es jeden Tag mindestens zweimal ein Reisgericht, dazu viel frisches Obst und Gemüse, sowie Fisch, Fleisch und Geflügel. Zu den einzelnen Mahlzeiten sollten Sie viel trinken: Am besten schon mal vor den Mahlzeiten ein Glas Mineralwasser.

 

 

Diät 4:

Schoko-Diät

· du darfst so viel Schokolade essen wie du willst.
· aber: es darf wirklich nix anderes außer Schokolade gegessen werden (kein Salat, kein Äpfel, nur Schokolade)
· wichtig ist, viel zu trinken. Erlaubt sind kalorienfreie Getränke wie Wasser oder auch Coke Zero, schwarzer Kaffee geht auch
· die Schokolade darf keine Nüsse, Marzipan, Crisp, Nougat oder Waffeln enthalten, weiße Schokolade ist erlaubt!

Die Vorteile:
· man verliert an Gewicht. (fast) alle Mädels von den ich gehört hab, haben durch die Schoko- Diät abgenommen, manche allerdings erst am 2. Tag
· endlich kann man einmal wieder ohne schlechtes Gewissen Schokolade essen
· einige Glücklichen haben nach dieser Diät keine Lust mehr auf Schokolade
· du musst dir keine aufwendigen oder teuren Mahlzeiten zubereiten
· Kalorien zählen fällt weg

Natürlich gibt’s auch Nachteile:
· manche nehmen am ersten Tag minimal zu, das regelt sich aber ab dem 2. Tag wieder
· dem Körper werden keinerlei Nährstoffe zugeführt, es kann daher sein, dass du Kopfweh bekommt oder dir schwindlig wird, ich selbst hatte keine großen Schwierigkeiten...
· wie du dir sicher denken kannst, ist das Ganze nicht besonders gesund
· das Ganze solltest du nicht länger als 7 tage durchziehen, sonst wird’s langsam schädlich für den Körper

 

 


 

 

 

 

Gratis bloggen bei
myblog.de